FRAGEN UND ANTWORTEN

– Hier findet ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen –

Aktuelle Informationen und die Antworten auf häufig gestellte Fragen aufgrund der Corona-Pandemie findet ihr im Bereich „Aktuelles“ von Oskarshausen.

Nein, du kannst uns auch ganz spontan besuchen. Bei höherem Gästeaufkommen kann es auch zu Wartezeiten am Eingang der Illusionswelt kommen.
Dann vertreibst du dir die Zeit z.B. noch bei einem Kaffee oder Tee oder schlenderst gemütlich durch Oskars Entdeckermarkt.

Das liegt wirklich ganz an dir und ist davon abhängig, ob du z.B. jedes einzelne Motiv fotografieren möchtest, wie lange du für die kleinen Geschicklichkeitsspiele brauchst oder den Effekt unserer etwas schiefen und verdrehten Welt für dich auskosten möchtest. In der Regel benötigen unsere Besucher etwa 45-60 Minuten.

In Oskars Illusionswelt hat wirklich JEDE/R Spaß! Es gibt unheimlich viel zu entdecken, tolle Fotomotive und einige Effekte, über die man erstmal nachdenken muss… Familien und auch Großeltern mit Enkeln fühlen sich hier natürlich besonders wohl. Aber auch Vereine, Schulklassen und Firmen-Teams verbringen eine unvergessliche Zeit in der Ausstellung.

Du bist Fotograf/In oder Influencer/In und möchtest Oskars Illusion für deine Referenzen und Kanäle nutzen? Kontaktiere uns gern!

Deine Fotos kannst du ganz nach Belieben mit einer Handykamera oder deiner sonstigen Kamera schießen. Ein Stativ darfst du, wenn gewünscht, gern mitbringen.

Kombinierte Selfiestick-Handystative bieten wir dir gegen kleine Gebühr auch leihweise an. Lasse schwere Taschen und Rucksäcke am besten gleich (gut versteckt) im Auto, damit du dich gut und frei bewegen kannst.

Die Illusionsausstellung verteilt sich auf 750 qm. In unserem Übersichtsplan kannst du dir einen Eindruck von der Fläche und der Anordnung der verrückten & einzigartigen Fotomotive verschaffen.

Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist in Oskarshausen generell nicht gestattet.
Einige Folien und Oberflächen sind sehr empfindlich, daher esst und trinkt doch gern vor oder nach eurem Besuch in Oskars Cafés und im Familien-Restaurant „Spachtelwerkstatt“.

Deine Fotos kannst du selbst knipsen und zahlst daher nichts extra. Für einen extra Fotohintergrund-Effekt steht dir bei einem Einzelmotiv in der Ausstellung eine Fotobox mit Münzweinwurf zur Verfügung. Für 1 € gibt`s also ein Familienbild mit Hintergrund nach Wahl, auf dem mal alle gemeinsam drauf sein können. 😊

Wir möchten euren Vierbeiner nicht generell ausschließen und stellen hier kein Verbot aus. Dennoch ist zu beachten: Die Illusionsausstellung besteht aus vielen sensiblen Wand- und Bodenfolien und besonderen Gestaltungen. Nehmt euren treuen Freund gern mit auf`s Familienbild, aber lasst ihn zu keiner Zeit unbeobachtet oder an der langen Leine. Vielen Dank für die Rücksicht auf andere Besucher.

In diesem Fall empfehlen wir eine Vorreservierung, damit ihr die Illusionswelt auch zeitnah und gemeinsam nach Eintreffen besuchen könnt. Sendet eure Anfrage an event@oskarshausen.de und erhaltet ein individuelles Gruppenangebot.

Noch ein Kaffeetrinken oder Team-Erlebnis im Anschluss gewünscht? Wir haben mit Sicherheit ein paar tolle Ideen für euren Tag/Ausflug! Schaut bei unseren Angeboten für Firmen, Schulklassen und Busgruppen.

  • Aus Richtung Dresden Zentrum (Hbf.): Buslinie 66/B Freital-Deuben bis Haltestelle Freital Windbergallee.
  • Aus Richtung Dresden West (Haltestelle Tharandter Str.): Buslinie A bis Freital – Platz des Friedens, dann mit Bus B/66 bis Haltestelle Windberg-Allee direkt gegenüber von Oskarshausen.
  • Aus Richtung Chemnitz/Freiberg kommend: mit dem Zug bis Freital/Deuben, dann mit Bus B/66 bis Haltestelle Windberg-Allee.

Du hast noch mehr Fragen? Wir beantworten sie dir gern und freuen wir uns auf deinen Anruf unter 0351 7999277-0 oder deine E-Mail an hallo@oskarshausen.de